Goethestr. 54 · 91054 Erlangen · Telefon 09131 - 61499-0 · Telefax 09131 - 61499-29 · email: JLIB_HTML_CLOAKING

Einlagen

 

Einlagen dienen der Behandlung von Fehlstellungen, Druckschmerzen und sonstigen Fußleiden.

 

Eine Einlage hat folgende Ansprüche zu erfüllen:

 

  • Gelenke und Regionen an der Fußsohle entlasten
  • den Druck am Fuß gleichmäßig verteilen
  • die Fußstellung korrigieren
  • dem Fuß eine Führung und Stützung geben

 

Nach einer eingehenden Anamnese und Beratung erfolgt ein Abdruck der Füße, nach welchem die Einlagen individuell gefertigt werden.

 

Unser Sortiment reicht von konventionellen Kopieeinlagen über Weichbettungseinlagen bis hin zu dünnen Carboneinlagen für Damen-Pumps oder Business-Schuhen.

 

Sporteinlage TRIactive:

 

Gerade für aktive Menschen haben wir eine Einlage, die besonders auf die Strukturen des Fußes eingeht. Die verschiedenen Zonen stabilisieren oder polstern den Fuß genau da, wo es nötig ist. Je nach Modell sind diese Zonen unterschiedlich angeordnet.

 

  • TRIactive walk - Beim stressigen Alltag und bei ausgedehnten Wandertouren werden ihre Füße stark beansprucht. Mit Einlagen für Wander- und Freizeitschuhe profitieren ihre Füße von einer komfortablen Dämpfung.

 

  • TRIactive run - Beim Wechsel vom Gehen zum Laufen nehmen die angreifenden Kräfte am Fuß deutlich zu. Einlagen für Laufschuhe nehmen die Kräfte auf und verteilen diese gleichmäßig.

 

  • TRIactive play - Schnelles Anlaufen und abruptes Abbremsen sowie häufige Tempi- und Richtungswechsel belasten den Bewegungsapparat und vor allem die Füße. Einlagen für Hallen- und Ballsportschuhe stabilisieren die Füße und dämpfen punktgenau.

 

  • TRIactive golf - Nur wenn der Fuß gut steht, kommt auch nach oben ein guter Schwung an. Einlagen für Golfschuhe stabilisieren die Füße und entlasten effektiv bei langen Fußmärschen.

 

Sensomotorische Einlagen: